Umwelthaftung

Umwelthaftung

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist für Brucite+ eine strategische Priorität. Wir verwenden natürliche Ressourcen, um die Umwelt zu schützen, ohne die Ökologie zu schädigen, auch während des Produktionsprozesses.

9
g. CO2-Äq - das sind Emissionen
aus dem Abbau von 1 kg Erz
3
ökologische Zertifikate
2050
Pläne zur Erreichung
der CO2-Neutralität

Umweltschutz durch Reduzierung schädlicher Emissionen

Bei all unseren Aktivitäten lassen wir uns vom Prinzip der Umweltsicherheit leiten, indem wir die negativen Auswirkungen der Rohstoffgewinnung und der Herstellung von Fertigprodukten reduzieren und eine günstige Umweltsituation in den Regionen, in denen wir tätig sind, aufrechterhalten. Wir glauben, dass Bemühungen zum Schutz der Umwelt dazu führen werden, dass unsere Rohstoffe und Produkte, die aus ihnen hergestellt werden, netto null CO2-Emissionen erreichen.
Ziel

Umweltlösungen und Projekte

Abwasserreinigung von schädlichen Verunreinigungen
01
Abwasserreinigung von schädlichen Verunreinigungen
MagTreat® reinigt und verarbeitet industrielle und kommunale Abwässer effizient. Aufgrund seines hohen Magnesiumgehalts, ohne eine Chemikalie zu sein, kann es chemische Reagenzien, die der Natur irreparable Schäden zufügen, vollständig ersetzen.
Erhöhung der Brandsicherheit
02
Erhöhung der Brandsicherheit
EcoPiren® verleiht Polymermaterialien flammhemmende Eigenschaften, verhindert die Tropfenbildung bei der Verbrennung, absorbiert Rauch und reduziert dessen Toxizität. Es ist fähig, die durch Brände verursachten Schäden für Natur und Mensch deutlich zu reduzieren.
Reduzierung der Schwefeloxid-Emissionen in die Atmosphäre
03
Reduzierung der Schwefeloxid-Emissionen in die Atmosphäre
Schwefeloxid ist eines der umweltschädlichsten Nebenprodukte der Schifffahrt. Im Jahr 2020 forderte die Internationale Seeschifffahrtsorganisation eine wesentliche Reduzierung der SO2-Emissionen, hier kommt MagTreat® zum Einsatz – es wird zur Entschwefelung von Abgasen in Skrubbern verwendet.
Umweltfreundliche Dünger und Futterzusatz
04
Umweltfreundliche Dünger und Futterzusatz
AgroMag® wird als natürlicher Dünger und Futterzusatz verwendet, der ohne den Einsatz umweltschädlicher Chemikalien und Antibiotika zu einer deutlichen Ertragssteigerung führt und die physiologische Leistungsfähigkeit von Rindern und Schweinen verbessert und das Krankheitsrisiko reduziert.
Minimierung schädlicher Emissionen aus der industriellen Produktion
05
Minimierung schädlicher Emissionen aus der industriellen Produktion
Industrieemissionen sind eine der Hauptursachen für Luftverschmutzung und Ozonabbau. Um schädliche Abgase von Schwefeldioxid zu reinigen, verwenden Unternehmen spezielle Geräte - Skrubber. MagTreat® wird als alkalischer Zusatz verwendet, um den pH-Wert von Kreislaufwasser in Skrubbern zu kontrollieren und saure schwefelhaltige Gase SOx zu neutralisieren.

Umweltfreundlichkeit in jeder Phase

Umweltfreundlicher Bergbau

Die Erschließung der Kuldurskiy-Brucit-Lagerstätte erfolgt im Tagebau ohne Umweltbelastung. Beim Erzabbau gehen die Kohlendioxidemissionen gegen Null und betragen 9 g CO2-Äq. pro Kilogramm Erz. Bei der Erschließung der Lagerstätte Savkinskoye tut Brucite+ alles, um negative Auswirkungen auf die Natur des Fernen Ostens auszuschließen.

image

Umweltfreundliche Produktion

In den Produktionsstätten von Brucite+ in der Region Smolensk wurde ein Umweltmanagementsystem eingeführt, das auf den Anforderungen der internationalen Norm ISO 14001:2015 basiert. Es dient als Weg zur Erreichung nachhaltiger Entwicklungsziele und als Richtlinie für alle Mitarbeiter des Unternehmens.

Umweltfreundliche Produktion

Ökologische Verträglichkeit der Produkte

Die Produkte von Brucite+ werden aus natürlichen Rohstoffen ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien hergestellt. Die Produkte der MagTriea®-Linie sind von der unabhängigen Firma Carbon Footpint Ltd. zertifiziert, die sie auf ihren Lebenszyklus hin bewertet und für umweltfreundlich befunden hat.

Ökologische Verträglichkeit der Produkte

Einhaltung von Umweltstandards

Ökologie Artikel
Mehr
25 August 2021
Carbon footprint - key environmental issue for humanity
How to measure a company’s carbon footprint? How to reduce it and to optimize an organization’s operations without a negative impact on the environment?
Carbon footprint - key environmental issue for humanity

Kontakt

Wählen Sie die
ökologischen Lösungen

Ihr Name

Telefon

Unternehmen

E-mail

Nachricht